J. KROHM

LKW + CAR Prüfungssimulation Online

Allgemeine Geschäftsbedingungen von lkw-theorie.ch

1. Bereich Verantwortlichkeit

Die Leistungen für lkw-theorie.ch werden von dem Herausgeber Krohm Juergen erstellt, es wurden keine Fragen so wie Bilder von der ASTAG oder ASA übernommen. Die Bilder so wie die Idee sind selber erstellt und stellen die Grundlage so wie die Nutzungsbedingungen dieser AGB dar.

2. Dienstleistungsangebot

Beachten Sie bitte, wenn Sie sich bei der lkw-theorie.ch angemeldet haben, besteht erst ein gültiger Vertrag, wenn das Geld überwiesen, oder per Bankeinzahlungen erfolgt ist.

Die von Ihnen angegebenen Daten werden vertraulich behandelt und keine Drittperson übergeben.

3. Haftung / dessen Inhalt

Diese Inhalte wurden von lkw-theorie.ch selbst veröffentlicht. Die hier zusammengetragenen Informationen für die Online Übung zum erlernen der theoretischen Prüfung, es ist keine Gewähr, dass durch eine Online Übung eine Prüfung 100%tig bestanden wird, es ist daher Ratsam eine Fahrschule trotzdem aufzusuchen um Eventualitäten auszuschliessen. Sollte der lkw-theorie.ch einen groben oder durch grobe Fahrlässigkeit ein Verschulden vorgeworfen werden, wird lkw-theorie.ch versuchen dieses auf den Gütigen weg zu regeln.

Durch verschiedene Informationen der Fahrschulen die ich kenne, konnte ich ein Profil für die theoretische Prüfung erstellen, was aber eine 100%tige Sicherheit nicht darstellt, lkw-theorie.ch stellt nur das technische Material zur Verfügung um Online die Prüfung zu Üben. Für die Prüfungsfragen oder die Genauigkeit der Lösungen ist lkw-theorie.ch nicht verantwortlich zu machen. Wenn Sie sich zu 100% auf die von lkw-theorie.ch eingestellten Informationen verlassen, lehnt lkw-theorie.ch jegliche Haftung ab, wenn Ihnen darauf Finanziellen oder anderweitigen Schaden entsteht.

4. Urheberrecht, und Copyright der Bilder und Fragen

Die dargebotenen Inhalte bei lkw-theorie.ch sind rechtlich geschützt, alle Rechte liegen bei Krohm Juergen, insbesondere die Bilder so wie die Fragestellung, sie sind ausschliesslich nur zum Üben auf dem Portal lkw-theorie.ch bestimmt, wenn Sie sich hier Angemeldet haben und mit der Übung beginnen, erklären Sie sich mit diesen Bedingungen einverstanden, jeglicher Missbrauch wird strafrechtlich verfolgt.

5. Schadensersatzansprüche

Lkw-theorie.ch haftet nur für Schäden, die sich aus Mutwillen oder grober Fahrlässigkeit, die wiederum durch einen Vorsatz mit Absicht verursacht worden ist, aber nur, wenn eine Kardinalpflicht wissentlich verletzt wurde.

6. Wartung, Störungen

lkw-theorie.ch weist darauf hin, dass der Dienst bei Wartungsarbeiten nicht verfügbar sein könnte, lkw-theorie.ch distanziert sich auch, wenn mal der Server oder die Dienstleistungen mal nicht erreichbar ist, dafür kann lkw-theorie.ch nicht verantwortlich gemacht werden, wenn Störrungen an der öffentlichen Leitungen besteht.

Sollten Störungen auftreten, werden Sie so schnell wie möglich benachrichtigt, an den Daten die Sie bei der Anmeldung angegeben haben.

7. Anmeldungen

lkw-theorie.ch weist Sie darauf hin, dass Sie die Anmeldedaten genausten ausfüllen und zur Sicherheit ablegen, sollten Sie ihre Daten verlieren, kann es bei einem Verlust, wenn Ihre Daten nicht eindeutig sind nur schwer wieder ausfindig gemacht werden, wenn es wieder von der lkw-theorie.ch instand gestellt wird, wird ein Entschädigungsbetrag von 20.- Franken fällig. Sollte eine Rekonstruktion nicht möglich sein, entfällt Ihr Guthaben ohne eine Rückvergütung.

8. Kundenmitglied

Ihre Mitgliedschaft ist keinem Zeitlimit gebunden und kann ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist und unaufgefordert von Ihnen aufgelöst werden. Lkw-theorie.ch ist aber berechtigt, die Aufnahme abzulehnen. Das Recht zur Kündigung aus wichtigem Grund bleibt sowohl für Sie als auch für das lkw-theorie.ch unberührt.

9. Datenschutz

Ihre Daten werden nur Zentral auf dem Server der lkw-theorie.ch gespeichert, es wird Drittpersonen nicht zugängig gemacht, bei bestandener Prüfung oder auf ausdrücklichen Wunsch werden die Daten sofort gelöscht, anderweitig werden die Daten nach einem Jahr automatisch von Server gelöscht.

10. Restguthaben

Restguthaben nach bestandener Prüfung oder aufgrund frühzeitiger Aufgabe beziehungsweise Kündigung werden nicht vergütet. Restguthaben dürfen weiteren Mitgliedern durch Weiterleitung ihres Passwortes und Anmeldeadresse abgegeben werden. Lkw-theorie.ch ist dabei vorher zu Orientieren, wenn Sie länger als 6 Monate inaktiv sind werden Sie automatisch vom Server gelöscht.

11. Sonstiges

Es gilt das schweizerische Recht. Kanton Nidwalden Stans/NW